Auszeichnungsveranstaltung des WSC Ober- Unterschönau e.V.

Freies Wort vom 10.04.2013
SAM_0073_komp.jpg
JPG-Datei [154.0 KB]

Am Freitag, dem 05.04.2013 traf sich der erweiterte Vorstand des WSC Ober- Unterschönau e.V. im Gasthaus „Kanzlersgrund“ um erfolgreiche Sportler des Vereins auszuzeichnen und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen.

Der Vorsitzende, Peter Kästner bescheinigte den Kampfrichtern und Übungsleitern des Vereins eine sehr gute Arbeit in der vergangenen Saison. Insbesondere die Organisation und Durchführung der Ranglistenwettkämpfe fand auf einem hohen Niveau statt, ohne das dabei die Vereinsarbeit vernachlässigt wurde.

Für die kommende Saison plant der Verein auch wieder die Durchführung eines Nachtlaufes in Unterschönau auf dem Sportplatz und einen Sommerwettkampf Inline-Skating als Sommer-ranglistenlauf.

Besonders hervorzuheben war, dass die Kinder regelmäßig und mit einer guten Einstellung die Trainingsstunden besuchen. Dabei haben die Sportler große Fortschritte gemacht, sowohl auf Skirollern im Sommer als auch bei den Winterwettkämpfen. Die Technik hat sich enorm verbessert, das zeigen auch die Ergebnisse.

Für ihre sehr guten und guten Leistungen wurden folgende Sportlerinnen und Sportler geehrt:

 

Emma Endter – AK 9

1. Platz Skibezirksmeisterschaft am Beerberg

2. Platz  beim Höhenberglauf

3. Platz Thüringer Meisterschaft in Goldlauter

 

Ben Faßinger – AK 10

3. Platz Skibezirksmeisterschaft am Beerberg

2. Platz beim Höhenberglauf

6. Platz Thüringer Meisterschaft in Goldlauter

 

Jonas Hoffmann – AK 10

4. Platz Skibezirksmeisterschaft am Beerberg

1. Platz beim Höhenberglauf

 

Moritz Neues – AK 9

4. Platz Skibezirksmeisterschaft am Beerberg

4. Platz Thüringer Meisterschaft in Goldlauter

 

Celina Hoffmann - AK 13

4. und 5. Platz bei den Thüringer Meisterschaften in Goldlauter

Gesamtplatz 5 beim D-Schüler Cup Steinheid

2. Platz Alpine Fahrform Steinheid

vordere Platzierungen bei Ranglistenwettkämpfen

2.Platz der Altersklasse 13 der TSV-Langlauf-Rangliste 2013

 

Julian Herrmann - J 16

3. Platz Thüringer Meisterschaft 10 km Freie Technik

2. Platz Thüringer Meisterschaft 15 km Klassische Technik

6. Platz Deutsche Meisterschaft Skiathlon

7. Platz Deutsche Meisterschaft Teamsprint

8./9./10. Plätze beim Deutschland Pokal

 

 

Peter Kästner

Vorsitzender